Willkommen auf meiner Homepage!

Ich biete individuellen Gitarrenunterricht in Bremen an und möchte darüber ein wenig informieren:

  • Der Gitarrenunterricht findet größtenteils als wöchentlicher Einzelunterricht in 30- oder 45-minütigen Einheiten statt. Kleingruppen (bis zu 4 Personen) unterrichte ich auch. Allerdings sollten die Teilnehmer sich bereits kennen und mit dem Wunsch nach gemeinsamen Gitarrenunterricht und an mich herantreten. Unterricht von größeren, „zusammengewürfelten“ Gruppen biete ich nicht an, da sie aus meiner Sicht einige Nachteile haben.
  • Der Gitarrenunterricht ist für Anfänger und Fortgeschrittene, Kinder ab ca. 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene gedacht. Eigentlich für fast alle! Wichtig sind der eigene Wunsch und die Lust, das Gitarrespielen erlernen zu wollen. Bei Kindern muss von Fall zu Fall unterschieden werden und evtl. ist auch ein früherer/späterer Beginn mit dem Instrumentalunterricht möglich bzw. ratsam.
  • Der Gitarrenunterricht wird von den Schülern und mir gemeinsam gestaltet und richtet sich nach Fähigkeiten, Kenntnissen und musikalischen Vorlieben der Schüler. Verschiedene Musikstile (z. B. Klassik, Rock, Metal, Jazz, Blues u.a.) werden auf der Western-, Konzert- oder E-Gitarre in unterschiedlicher Form (mit oder ohne Noten, Tabulatur, Vor- und Nachspielen, Computereinsatz, Videos etc.) vermittelt. Thematisch gibt es verschiedene Inhalte: Strumming (Akkordspiel, „Lagerfeuergitarre“), Melodiespiel, Picking, Plektrumspiel, Solis, Improvisation, Blattspiel, Musiktheorie, Gehörbildung, Tapping u.v.a.m. Der Gitarrenunterricht ist individuell zugeschnitten.
  • Unterrichtsmaterial bekommen die Schüler von mir. Verstärker, Kabel, Notenständer, Stimmgerät, Fußbänke und Gitarren werden gestellt. Allerdings ist es nicht verkehrt, sein eigenes Instrument mitzubringen, da es einem vertrauter ist und das Spiel erleichtert.
  • Der Gitarrenunterricht findet in meinem Unterrichtsraum in der Grundstraße 3 in Bremen statt (siehe Kontakt/Impressum).
  • Beim Kauf einer Gitarre sollten gewisse Kriterien beachtet werden. Verständlicherweise sind für viele angehende Gitarristen der Preis und das Aussehen ihres zukünftigen Instrumentes sehr wichtig. Allerdings sollten auch Größe, Klang, Verarbeitung, Bespielbarkeit und der persönlich Musikgeschmack bzw. die Vorstellung, was man denn lernen möchte, in die Kaufentscheidung mit einbezogen werden (ein Schüler der „abrocken“ möchte, wird wahrscheinlich mit dem Kauf einer Konzertgitarre schlecht beraten sein). Bei der Suche nach der adäquaten Gitarre und sonstigem Equipment helfe ich gerne.

Weitere Infos (z. B. Preise, freie Termine) erteile ich gerne telefonisch, per E-Mail oder während einer kostenlosen Probestunde.